Asian Movies

Rezensionen zu asiatischen Filmen findet ihr hier!

Asia-Dorama
Hier findet ihr Reviews zu asiatischen Dramen!
Bachna Ae Haseeno - Liebe auf Umwegen

Raj ist jung, gutaussehend, witzig und ein wahrer Herzensbrecher. Zusammen mit seinen Freunden unternimmt er mit 18 Jahren eine Reise durch Europa und befindet sich in einem Zug der durch die Schweiz fährt. Aufgrund des Geldmangels befinden sie sich in einem Billigzug, wo die Aussicht auf Mädchen nicht gerade groß ist. Raj weiß jedoch noch nicht, dass sich im selben Zug vier Freundinnen befinden, die ebenfalls eine Reise durch Europa geplant haben. Schon bald treffen die beiden Gruppen aufeinander und Raj verliebt sich auf der Stelle in das hübsche, fröhliche und naive Mädchen Mahi...

Bhoothnath - Ein Geist zum Liebhaben
In der Villa Nath spukt es seitdem der alte Nath gestorben ist. Die Bewohner trauen sich schon nicht mehr in die Nähe der Villa und der Immobilienmakler kann das Haus einfach an niemanden vermieten. Ab und zu kommen ein paar jugendliche Pärchen auf die Idee eine gemeinsame Nacht in dieser riesigen und wunderschönen Villa zu verbringen, doch werden sie jedesmal sehr schnell vom Geist davon gejagt. Als dann die Familie Sharma nichts wissend dort einzieht, wundern sie sich schon über die Ablehnung der Bewohner. Das fing schon damit an, dass die Taxi Fahrer sie nicht zur Villa fahren wollten. Der einzige Taxi Fahrer der dies jedoch getan hat, konnte sie nur in die Nähe bringen, weil sein Auto schon vorher den Geist aufgegeben hat. Als die Familie dann dort ankommt ist sie erst einmal begeistert, denn die Villa ist wirklich wunderschön...
Boys Love

Alles, was wir getan haben, war, uns ineinander zu verlieben. Aber unsere Liebe darf nicht sein. Warum ist sie eine "Sünde"?

Für den aufstrebenden Journalisten Mamiya sollte das Interview mit dem attraktiven Model Noel ein Routineauftrag sein. Doch schnell stellt er fest, dass sich hinter der glänzenden Fassade des umschwärmten jungen Mannes eine gepeinigte Seele quält, die diesen immer wieder zu selbstzerstörerischen Aktionen treibt. Traumatische Erfahrungen haben ihm jeden Glauben an menschliche Beziehungen genommen. Erschreckt und gleichzeitig fasziniert bemüht sich Mamiya, Noel näher zu kommen. Doch je mehr es ihm zu gelingen scheint, dem jungen Mann ein Stück Normalität und Glück zurück zu geben, umso mehr erregt er den Hass von dessen Schulfreund Chidori, der Noel liebt und den Gedanken nicht ertragen kann, dass jemand zwischen sie treten könnte...