Anime

Hier findet ihr alle möglichen Berichte über Anime. Falls ihr welche für uns schreiben wollt, sendet uns einfach den fertigen Bericht an anime@silverxanime.de und wir werden euch so schnell wie möglich eine Antwort zukommen lassen. Auch wenn ihr Kritik, Lob, Verbesserungsvorschläge, usw. habt, könnt ihr euch gerne an uns an die oben genannte E-Mail Adresse wenden.

Anne mit den roten Haaren
Anne Shirley ist ein 11 Jahre altes Mädchen, welche in einem Waisenhaus leben muss und ständig neue Vorstellungen und Fantasien hat. Eines Tages wird sie von dem schon etwas älteren Ehepaar Marilla und Matthew Cuthbert adoptiert. Mit ihren immer wieder neuen Fantasien, schafft es Anne immer wieder aufs Neue Marilla in den Wahnsinn zu treiben. Einzig und allein die kleine Diana Barry versteht die Träumereien von Anne und kurzerhand werden sie beste Freundinnen.
Aquarian Age
Kyouta ist ein normaler Teenager, der zusammen mit seinen Freunden Shingo und Junichi in einer Band spielt. Seine Eltern besitzen einen kleinen Supermarkt, in dem er immer wieder einmal aushilft. Doch dieser geregelte Alltag soll bald sein Ende nehmen: Als Kyouta eines Tages alleine im Laden ist, fängt plötzlich das ganze Haus an zu vibrieren. Als es plötzlich aufhört, kommt Yoriko, eine sehr gute Freundin von Kyouta, in den Laden. Als Kyouta von dem Erdbeben erzählt, schüttelt diese nur den Kopf, da draußen alles normal war...
Arjuna
Juna und ihr Freund Tokio unternehmen einen Motorrad Ausflug, als es auch schon passiert: Sie erleiden einen Unfall und Juna kommt ins Krankenhaus. Es sieht nicht gut aus für Juna, nach kurzer Zeit ringt sie um Leben oder Tod. In ihren "Träumen" wird sie dabei von Visionen heimgesucht, die ihr die Zukunft der Erde offenbaren. In naher Zukunft werden Wesen, namens Râjas, die Erde heimsuchen.
In ihren Träumen ist sie jedoch nicht allein, eine geheimnisvolle Jungenstimme erzählt ihr mehr darüber und nennt ihr Möglichkeiten, um die Erde noch vor den Râjas zu retten. Er bietet ihr einen Deal an: Wenn sie ab sofort sich für das Wohlergehen der Erde einsetzt, dann kann sie lebendig zurück kehren. Nach dem Grauen was Juna gesehen hat, willigt sie natürlich ein und erwacht daraufhin aus dem Koma. Was sie noch nicht weiß: Sie hat nun übernatürliche Kräfte, die ihr bei der Rettung der Erde nützlich sein werden.
Azumanga Daioh
Yukari Tanizaki ist eine zerstreute und etwas verwirrte Lehrerin der Klasse 10c. Ihre geistige Reife könnte man etwas in Frage stellen, doch ist sie für wirklich jeden Spaß zu haben.
Als das neue Schuljahr anbricht, sitzen die 10-jährige Chiyo (das kleine Wunderkind, dass die ganze Mittelstufe übersprungen hat), die Tagträumerin Osaka, die Tierliebhaberin Sakaki, der kleine Wirbelwind Tomo und noch viele weitere Schülerinnen alle in der Klasse 10c.
Basilisk
Japan im Jahre 1614. Das Land wird vom Erhabenen Shogun Ieyasu Tokugawa regiert. Da er sein Ende kommen sieht, muss er sich entscheiden welcher seiner beiden Söhne sein Nachfolger wird. Der Berater der Tokugawas schlägt vor, dies durch Ninja Kämpfe zu entscheiden. Die beiden Klans Koga und Iga stehen jeweils für einen der beiden Shogun Söhne. Jeder Klan soll zehn seiner besten Ninja auswählen, die dann auf Leben und Tod gegeneinander kämpfen. Derjenige der überlebt, dessen Klan hat gewonnen und bestimmt somit wer der dritte Shogun wird. Außerdem wird dem Klan der gewonnen hat, 1000 Jahre Ruhm und Ehre zuteil.
Beck

Als Koyuki, der im Leben und in der Schule ein ziemlicher Außenseiter ist, eines Tages einem kleinen merkwürdigen Hund namens Beck rettet, trifft er dadurch den Besitzer und Gitarristen Minami Ryuusuke. Durch ihn lernt er die Band Dying Breed kennen, woraufhin Koyuki sich langsam verändert. Er beginnt Gitarre zu lernen und begeistert sich mehr und mehr für Rock. Zufällig wird Koyuki auf den verrückten Schwimmlehrer Sato aufmerksam, der sich zudem auch noch als Gitarrist entpuppt und

Bleach

Ichigo ist ein normaler Schüler. Er lebt in einer normalen Familie: zwei kleinen Schwestern, Karin und Yuzu, und seinem Vater Isshin. Normal bis auf die Tatsache das alle in seiner Familie in der Lage sind Geister zu sehen.

Eines Abends taucht ein Mädchen in seinem Zimmer auf. Ihre Kleidung gleicht der eines Samurai, und in ihren Händen hält sie ein Katana. Ichigo stellt sie zur Rede und das Mädchen erzählt ihm etwas, was völlig unglaubwürdig klingt...
Blue Submarine No.6

Tokio in der Zukunft:

Die Welt wird von dem verrückten Wissenschaftler Zorndyke terrorisiert. Es gelingt ihm, mit Moderner Technologie die Polkappen zum Schmelzen zu bringen und somit einen weltweiten Anstieg des Meeresspiegel zu verursachen. Dies führt dazu, dass zahlreiche Küstenstädte im Ozean versinken und zahlreiche Menschen ihren Tod finden.

Außerdem gelingt es Zorndyke, meeresartige Lebewesen zu züchten die ebenso im Wasser, als auch an Land leben können. Mit diesem riesigen Heer von "Fischmenschen" an seiner Seite, macht er es sich zur Aufgabe, die ganze Menschheit zu vernichten.

Boku wa Imouto ni Koi wo Suru
Yori und Iku Yuki sind Zwillinge und waren sich schon immer besonders nahe, selbst als Kind wollte Yori seine kleine Schwester heiraten. Durch ihre Eltern nicht ernst genommen, im echten Leben viele Jahre später aber Yori's harte Realität: denn der smarte Junge ist nun seit langer Zeit wirklich in seinen Zwilling verliebt. Er selbst weiß, dass er seine Schwester nicht für sich haben kann und versucht mit allen Mitteln seine Liebe zu Iku zu vergessen.
Bokura ga ita
Nanami Takahashi, kein besonders auffälliges Mädchen, geht seit 2 Tagen auf die High School. Sie versucht mit ihrer Sitznachbarin, Yuri Yamamoto, Freundschaft zu schließen, was sichtlich fehlschlägt. Sofort findet sie jedoch Anschluss bei zwei anderen Mädchen, welche jedoch nur ein Thema im Kopf haben: den Mädchenschwarm Motoharu Yano.
Bokusatsu Tenshi Dokuro-chan

Sakura Kusakabe ist ein ganz normaler Schüler der Junior High School. Er wohnt zu Hause bei seinen Eltern, hat viele Freunde in der Klasse und ist in seine Mitschülerin Shizuki Minakami verliebt; alles in allem ein normales Leben, wäre da nicht ein tödlicher Störenfried: Dokuro Mitsukai. Dokuro-chan ist ein Engel aus der Zukunft und wurde von ihrer Organisation „Rurutie“ beauftragt, Sakura-kun zu töten. Der Grund hierfür ist, dass Sakura in der Zukunft ein Mittel für Unsterblichkeit erfindet und zusätzlich eine „Pädophilenwelt“ erschaffen wird, in der das Aussehen aller Frauen sich ab dem 12. Lebensjahr nicht mehr verändert. Dokuro hat sich aber entschieden, Sakura am Leben zu lassen – somit gilt Dokuro als Verräterin. Damit jedoch die Zukunft verändert wird und nicht als Pädophilenreich endet, schicken die Engel einen weiteren Mörderengel um Sakura endgültig das Licht auszupusten..

Brave Story

Wataru ist gerade erst einmal 11 Jahre alt und muss bereits ein schweres Schicksal mit sich tragen: Seine Eltern haben sich gerade getrennt und das obwohl Wataru versucht hat, dies mit aller Kraft zu verhindern. Und als wie wenn das nicht schon genug wäre, wird seine Mutter auch noch schwer krank. Doch sein Leben soll sich schon sehr bald verändern!

Canaan
Die Reporter Maria Ôsawa und Minoru Minorikawa werden als Reporter nach Shanghai entsendet, um über die anstehende internationale Anti-Terrorismus Konferenz zu berichten. Gleich in ihrer ersten Nacht in Shanghai beobachten die beiden ein mysteriöses Mädchen, welches sich mitten in einem Festival mit einer Pistole eine Schießerei mit verdächtigen Männern liefert...
Capeta
Capetas Mutter ist bereits verstorben und sein Vater arbeitet rund um die Uhr um genug Geld zum Überleben zu verdienen. Aufgrund seiner ärmeren Verhältnisse war Capeta stets rücksichtsvoll, kümmert sich wo es geht um seinen Vater und hat nie etwas verlangt. Doch als sein Vater während seiner Arbeit einigen Kindern beim Cart-Fahren zusieht, beschließt er dem Auto begeisterten Capeta zu überraschen und ihm ein eigenes Cart zu bauen. Leider sind die benötigten Teile alles andere als billig, doch der Betreuer des Cart-Platzes stellt ihm bereits verschrottete Teile zur Verfügung, womit er es tatsächlich schafft ein Cart zu bauen. Mit diesem Cart beginnt Capetas Traum und er entdeckt sein unglaubliches Talent für den Rennsport, doch früh genug muss er feststellen, dass es ohne finanzielle Unterstützung sehr schwer ist, sich in diesem Sport zu behaupten.
Card Captor Sakura

Sakura Kinomoto hat vor ein paar Jahren ihre Mutter verloren, wodurch sie jetzt alleine mit ihrem Vater und ihrem älteren Bruder namens Toja unter einem Dach wohnt. Außerdem ist Sakura in den besten Freund von Toja, namens Yukito, verliebt. Tomoyo, die beste Freundin von Sakura, liebt es mit ihrer Videokamera den Alltag von Sakura zu filmen und Kleider für Sakura zu nähen.