Manwha

Manwha sind eigentlich, wenn man es genau nimmt, keine Manga, sondern sind aus Korea stammende Bücher, die von vorne nach hinten gelesen werden. Wer gerne auch seine Review auf sxAnime sehen will, der schickt bitte die Review an die eMail-Adresse: manga@silverxanime.de

K2
Taeyeun Lim und ihr Cousin Jeonghu Lim gleichen sich wie eineiige Zwillinge, was sich Tae auch zu nutzen macht, denn sie ist unsterblich in einen Mitschüler von Joenghu verliebt und bittet ihn, die Schulplätze zu tauschen. Doch das Doppelleben hat auch seine schwarzen Seiten, denn direkt am ersten Tag muss Tae Prügel einstecken und Jeonghu kommt als Mädchen auch nicht so ganz klar!


King of Hell
Majeh war einst ein mächtiger Krieger. Vor 300 Jahren starb er und kam in die Hölle. Doch auch in der Hölle macht er Stimmung und ärgert/nervt jeden. Irgendwann bekommt er vom King of Hell, den Chef der Hölle, den Job des Totenboden aufgedrückt. Er soll die sterbenden Seelen ins Jenseits begleiten. Doch dies ist kein einfacher Job, wie sich herausstellt.
Kiss me Princess
Die Prinzessin Ilena soll den Prinzen des Nachbarlandes heiraten, aus politischen Gründen. Da keine Liebe besteht und man munkelt, dass der Prinz sich nicht für Frauen interessiert, brennt Ilena mit dem Stallburschen durch und ist Auf und Davon. Nun steht das kleine Königreich vor einem Problem, welches jedoch schnell gelöst wird. Der jüngste Sohn aus der Familie, namens Nicol, wird als seine Schwester Ilena verkleidet und muss den Prinzen Zed heiraten.
Kumiho - Der Fuchs mit den neun Schwänzen
Kumiho ist ein Fuchsgeist mit neun Schwänzen und beruht auf einer koreanischen Legende. Diese Legende besagt, dass eine Kumiho die Leber von 100 Menschen essen muss, um selber zu einem Mensch zu werden.

Maru kommt gerade von seinem Karate Training wieder und schlendert durch die Straßen, als er in einer Seitengasse eine Stimme hört. So wie es sich anhört ist es eine Frau die Hilfe braucht. Doch in der Gasse findet er, außer Müll, keinen Menschen und bekommt es mit der Angst zu tun.